Allgemeine Geschäftsbedingungen

                                                                   
1. Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen TS Hungarovin GmbH (TSH) und unseren Kunden gelten ausschiesslich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende AGB des Kunden erkennt TSH nicht an.

2. Verkauf von alkoholischen Getränken an Minderjährige / Jugendschutz

TSH verkauft generell keinen Alkohol an Jugendliche unter 18 Jahren. Mit einer Bestellung anerkennen Sie diese Bestimmung und bestätigen, dass Sie zum Einkauf berechtigt sind.

3. Bestellung

Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot auf Lieferung der bestellten Ware ab. Sie bestätigen Ihre Bestellung, inklusive dem Auftrag für den Versand mit Ihrer Unterschrift.

4. Mindestbestellmenge

Die Mindestbestellmenge beträgt 6 Flaschen

5. Preise

Alle in den Endkundenpreislisten angegebenen Preise verstehen sich in Schweizer Franken (CHF) pro Flasche, inklusive MwSt.  Alle in den Gastropreislisten angegebenen Preise verstehen sich in Schweizer Franken (CHF) pro Flasche, exklusive MwSt.  Mit Erscheinen den neuen Preislisten verlieren alle früheren Preisangaben ihre Gültigkeit. Zeitlich begrenzte Aktionen sind jederzeit möglich und bedürfen keiner Ankündigung.

6. Zahlung

Bei TSH können Sie zwischen folgenden Zahlungsmöglichkeiten wählen:  Vorauskasse, Barzahlung, Kreditkarte, Rechnung mit 15 Tage netto. Erstbestellungen ausschiesslich gegen Vorauskasse. Bei verspäteter Bezahlung werden zuzüglich Mahnspesen und ein Verzugszins von 6% pro Jahr verrechnet.

7.  Eigentumsvorbehalt

Das Eigentum an den gelieferten TSH Produkten geht erst mit vollständiger Bezahlung des Kaufpreises inklusive anfälligen Versandkosten auf unsere Kunden über. Im Fall eines Zahlungsverzugs ist TSH berechtigt, den Eigentumsvorbehalt bei der zuständigen Behörde eintragen zu lassen.

8.  Lieferung

Lieferung und Versand in die ganze Schweiz und Liechtenstein. Die Lieferung erfolgt in der Regel werktags. Die bestellten Weine werden in ihren Originalkartons, mit Ausnahme der assortierten Bestellungen geliefert. Bei Bestellungen unter 12 Flaschen beträgt Ihr Versandkostenanteil CHF 20,00.

9. Haftung, Reklamationen, Austausch

TSH übernimmt für Schäden, die infolge unvollständiger, verspäteter oder nicht erfolgter Lieferung entstehen, keine Haftung, wenn diese durch Feuer, Streiks, Aussperrung, höhere Gewalt oder durch andere Umstände, die ausserhalb unseres Einflussbereichs liegen, verursacht werden. TSH verpflichtet sich, den Kunden unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit zu informieren. TSH haftet nur für Vorsatz und grobe Fahrlässignkeit. Ihre Bestellung ist verbindlich. Bestellte Weine können weder umgetauscht noch zuruckgenommen werden. Ausgenommen davon sind Lieferungen, welche während des Transports beschädigt worden sowie Fehllieferungen. Wir bitten Sie, die Lieferung nach Erhalt auf Richtigkeit und Unversehrtheit zu prüfen und allfällige Beanstandungen umgehend an uns weiterzuleiten. 5 Tagen nach Erhalt der Lieferung gilt die Lieferung als genehmigt. Zapfenweine können in angemessenem Rahmen, spätestens innerhalb von 12 Monaten ab Kaufdatum gegen Vorweisung der Rechnung ersetzt werden. Der Originalzapfen der Flasche muss beigelegt und die zurückgesendete Flasche muss mindestens zu Dreiviertel gefüllt sein. Die Bestimmungen über Gewährleistung und Haftung richten sich nach dem Schweizerischen Obligationenrecht.

10. Widerruf

Sie haben das Recht binnen 14 Tagen ab dem Tag der Bestellung ohne Angabe von Gründen Ihre Bestellung zu widerrufen. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung per Post oder E-Mail über Ihren Entschluss, Ihrer Bestellung zu Widerrufen, informieren. Im Fall eines Widerrufs hat TSH alle von Ihnen erhaltene Zahlungen, einschiesslich der Versandkosten unverzüglich und spätstens in 14 Tagen ab dem Tag, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf bei TSH eingetroffen ist zurückzuzahlen.

11. Datenschutzerklärung

TSH nimmt den Datenschutz sehr ernst und möchte sicherstellen, dass Ihre Privatsphäre bei der Nutzung unserer Dienstleistungen stets gewahrt bleibt. Bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung verfahren wir nach den gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzgesetzes. Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre Daten nur, wenn Sie Ihre Einwilligung geben oder die Rechtslage die Verarbeitung und Nutzung erlaubt. Die personenbezogenen Daten (Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mailadresse) dienen ausschliesslich zur fachgerechten Abwicklung Ihrer Bestellung. Ferner werden Ihre Daten für eigene Marketingzwecke unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften erhoben und verarbeitet. Alle Daten werden absolut vertraulich behandelt und Dritten nicht zugänglich gemacht. TSH speichert keine Kreditkartendaten. Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich an uns per E-Mail: info@tshungarovin.ch oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post zu.

12. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Als anwendbares Recht gilt schweizer Schweizerisches Recht.

Ausschliesslicher Gerichtsstand für sämtliche Rechtsstreitigkeiten ist der Sitz der TS Hungarovin GmbH.